KAB Passau

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

Archiv

Aktuelles Archiv

01. August 2018

Betriebsräte im Gespräch mit Bischof Stefan Oster

Betriebsseelsorge im Bistum Passau hat zu einem Empfang eingeladenMehr erfahren

17. Juli 2018

KAB fordert: „Keine Lohnabstriche bei Langzeitarbeitslosen“

Der Einstieg in den sozialen Arbeitsmarkt muss mit fairen Löhnen beginnen. Foto: Rabbe

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung Deutschlands (KAB) begrüßt den Vorstoß von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil, den sozialen Arbeitsmarkt auszuweiten, um Langzeitarbeitslosen die Chance auf Beschäftigung zu ermöglichen. Mehr erfahren

13. Juli 2018

KAB-Diözesantag in Freyung: "Arbeit. Macht. Sinn"

Der Samstag stand ganz im Zeichen der Arbeit an inhaltlichen und personellen Fragen. Die rund 100 Delegierten aus der Diözese klärten unter Anderem Fragen zu den Herausforderungen an den Arbeitnehmer im digitalen Zeitalter und wie man seinen Sorgen und Nöten begegnen kann. (Bild von Peter Weise)
Beschwingt durch ein klares Wahlergebnis mit nur vereinzelten Enthaltungen bzw. Gegenstimmen , oft jedoch einstimmgen Ergebnissen der 92 Stimmberechtigten, präsentiert sich die neue Diözesanleitung wie folgt(jeweils von links): die paritätische Vorsitzende Angelika Görmiller und die neue Schatzmeisterin Theresia Wimmer. In der zweiten Reihe die stellvertretenden Vorsitzende Lidwina Krinninger, Beirätin Anna Gruber, die neue stv. Vorsitzende Helga Haderer, die Beirätinnen Rosina May und Maria Blumberger sowie Revisorin Renate Kurz. In der dritten Reihe der neue Schriftführer Peter Becker, der neue paritätische Vorsitzende Karl Zitzelsperger und Beirat Martin Haas. Hinten dann der stv. Vorsitzende Anton Ebner, Beirat Hans Just, Diözesanpräses Franz Schollerer, Beirat Josef Loibl, der neue sellvertretende Präses und Betriebsseelsorger Dieter Stuka und der neue stv. Vorsitzende Andreas Buchinger.
An der Podiumsdiskussion am Sonntag beteiligten sich(vl) unter Leitung von Wolfgang Krinninger der IT-Vorstand des Freizeitmobilherstellers Knaus Tabbert, Ferdinand Sommer, die KAB-Bundesvorsitzende Maria Etl, der Freyunger Bürgermeister Dr. Olaf Heinrich und DGB-Bezirksgeschäftsführer Andreas Schmal teil

Eine neue Diözesanleitung ist gewählt! Alle vier Jahre treffen sich Delegierte der Katholischen Arbeitnehmerbewegung(KAB) aus den 63 Ortsverbänden der Diözese Passau. Dann wird gemeinsam diskutiert, was die künftigen Aufgaben der vom Sozialbischof...Mehr erfahren

10. Juli 2018

Daseinsvorsorge Wasser darf nicht dem Markt überlassen werden

Die Forderung nach einem Stopp des Freihandelsabkommen zwischen der EU und Japan werden immer lauter. Foto: Hiksch
Fordert die EU-Parlamentarier auf, nicht für das JEFTA-Abkommen in der jetzigen Form zu stimmen: KAB-Bundesvorsitzende Maria Etl. Foto: Rabbe

„Statt Regeln für einen fairen Handel aufzustellen, ist das Freihandelsabkommen zwischen der EU und Japan der erneute Versuch der EU-Kommission, die Daseinsvorsorge der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung zu privatisieren“, erklärte Maria Etl,...Mehr erfahren

25. Juni 2018

Ein Systemwechsel bei Festlegung des Mindestlohns ist notwendig

Der Mindestlohn muss auch vor Armut im Alter schützen.
Fordert einen Systemwechsel bei der Festlegung der Mindestlohnhöhe: KAB-Bundesvorsitzender Andreas Luttmer-Bensmann. Fotos: Rabbe

Heftige Kritik an den Ergebnissen der Mindestlohn-Kommission äußert die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung Deutschlands (KAB). „Mit der jetzigen Koppelung an die vergangene Lohnentwicklung sind notwendige Anhebungen durch die Mindestlohnkommission...Mehr erfahren

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Diözesanverband Passau e. V.
Domplatz 7
94034 Passau
Telefon: +49 851 393 73 21
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie Menschen im Bistum Passau in Notsituationen durch finanzielle Hilfen und Beratung

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren