KAB Passau

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

Archiv

Aktuelles Archiv

14. August 2017

Ein Einstieg in den Ausstieg der Zweiklassenmedizin

Den Hebel für die gesetzliche Krankenversicherung umlegen. Die KAB begrüßt die Vorschläge der Hamburger Gesundheitsnministerin, Beamte gesetzlich zu versichern.
Als überfällig bezeichnet KAB-Gesudnheitsexperte Hannes Kreller die Einbeziehung von eamten in die GKV. Foto9s: Fotolia/KAB

Als wichtigen Einstieg in den Ausstieg aus der Zweiklassen-Medizin bezeichnet die KAB Deutschlands die Pläne der Hamburger SPD-Gesundheitsministerin Cornelia Prüfer-Storcks, junge Beamte in die gesetzliche Krankenversicherung überzuleiten. Mehr erfahren

10. August 2017

KAB nutzt CarsSharing am Bahnhof Altötting

Thorsten Suttrop und KAB-Diözesansekretär Andreas Wachter vor den Fahrzeugen am Bahnhof Altötting

Angebot soll Umwelt und Verkehr entlastenMehr erfahren

27. Juli 2017

Rententhema schafft neue Koalitionen

Die Politiker der verschiedenen Parteien diskutieren über die Zukunft der Rente
KAB-Landespräses und Diözesanpräses des Bistums Passau Franz Scholler mit dem Diözesanpräses Michael Wagner, des KAB DV München-Freising beim Gottesdienst in St. Anton München zum Thema Gerechtigkeit
Tobias Zech, MdB von der CSU bei seinen Ausführungen
Die KAB-Mitglieder aus dem DV Passau hören kritisch die Ausführungen der Politiker

SPD, Grüne und Linke für ErwerbstätigenversicherungMehr erfahren

27. Juli 2017

"Die arbeitenden Menschen und Betriebe sind mir wichtig"

Bild 1: Volles Programm im Chemiedreieck: Bischof Dr. Stefan Oster nahm sich viel Zeit. Im Bild bei der Besichtigung des chemieparkeigenen Kraftwerks, das kürzlich komplett modernisiert wurde. Im Gespräch mit Albert Schaue (re.), Leiter Kraftwerk bei InfraServ und Dr. Bernhard Langhammer (Mitte), Geschäftsleiter der InfraServ Gendorf. 

Bild 2: Bischof Dr. Stefan Oster im Gespräch mit einem Mitarbeiter im Werk Poly 8. Im Hintergrund links Betriebsseelsorger Diakon Otwin Marzini und Arbeiterpfarrer Franz Schollerer (Mitte)

Bild 3: Hoher Besuch im KAB Sekretariat Altötting: Arbeiterpfarrer Franz Schollerer, KAB-Diözesansekretär Andreas Wachter, Bischof Dr. Stefan Oster, Betriebsseelsorger Otwin Marzini

Bischof Dr. Stefan Oster zu Gast im ChemiedreieckMehr erfahren

25. Juli 2017

ARBEIT.MACHT.SINN. Leitantrag beschlossen

Foto 1 (Peter Weise): Mit großer Mehrheit verabschiedeten die Delegierten in Krefeld das Papier. Im Bild Delegierte aus dem Diözesanverband Passau: v.l.n.r. KAB-Diözesanvorsitzender Jürgen Peuckert, st. Diözesanvorsitzender Anton Ebner, KAB-Diözesansekretär Jürgen Weikl und Diözesanpräses Franz SchollererFoto 2 (Peter Weise): Alle Diözesanverbände kamen nach Krefeld um die Ausrichtung des Bundesverbandes festzulegen.
Foto 3 (Peter Weise): Die Passauer Abordnung mit dem wiedergewählten Bundesvorsitzender Andreas Luttmer-Bensmann

Passauer Delegation beim 16. Bundesverbandstag in KreefeldMehr erfahren

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB Diözesanverband Passau e. V.
Domplatz 7
94034 Passau
Telefon: +49 851 393 73 21
Kontakt

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie Menschen im Bistum Passau in Notsituationen durch finanzielle Hilfen und Beratung

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren